Search
Generic filters
Standort



Search
Generic filters
Standort



Search
Generic filters
Standort



Restaurants

Finde das richtige Restaurant in Deiner Nähe. Unsere Restaurant Profis helfen dabei!

Verifizierte Anbieter

Wir bei Local Trust möchten das Internet transparenter und sicherer gestalten. Wir verifizieren die Echtheit unserer Anbieter und geben ausschließlich seriösen und verifizierten Anbietern unseren "Verified Badge"

Echte Bewertungen

Es können ausschließlich registrierte Mitglieder von Local Trust Bewertungen für Dienstleister hinterlegen. Jede Bewertung wird per Hand durch unser Team überprüft und freigegeben. Keine Fake Bewertungen mehr!

100% Kostenlos

Die Suche sowie Anfrage für Angebote mit den Local Trust Anbietern ist für Dich komplett kostenlos!
Unser Ziel: Du findest den für dich besten Dienstleister. Schnell, einfach und transparent!

Passende Dienstleister zum Thema Restaurants

Angebotsbild-Cafe

Café

Angebotsbild-Pizza

Pizza

Angebotsbild-Bar

Bar

Angebotsbild-Sushi

Sushi

Restaurant

Die richtigen Dienstleister im Bereich Restaurants

Als Restaurant werden gute Gaststätten bezeichnet, in denen Speisen zubereitet werden und Getränke und Speisen in dem Speisesaal eingenommen werden. Die Bezeichnung Restaurant stammt von dem französischen Begriff restaurer und bedeutet „sich erholen, stärken“. Der Namensgeber ist Franzose und dieser Wirt hatte 1765 den Mut, in seiner Pariser Suppenküche weitere Gerichte anzubieten.  

Die Geschichte der Restaurants geht jedoch weiter zurück. Bereits zu der Zeit der Römer gab es Kneipen und Garküchen. Zu Beginn durften lediglich Männer die Räumlichkeiten betreten. Mit der Zeit kamen Reisende hinzu, welche in Gesellschaft speisten und tranken. Anders war die Entwicklung in China, wo die Entwicklung erst im 10ten Jahrhundert stattfand. In China wurden Restaurants bereits zu dem Zeitpunkt meist aufgesucht, um hochwertige und leckere Speisen zu essen. 

Bedeutung des Essens in Gesellschaft 

In unserer Gesellschaft ist Essen mehr als nur Energie- und Nährstoffaufnahme. Essen dient oft als Belohnung, sagt etwas über die Identität aus und sorgt für wichtige soziale Momente. Die sozialen Momente sind der Grund, warum wir uns entscheiden, mit Familie oder Freunden essen zu gehen. Wenn wir gemeinsam Essen gehen, dann zählt für uns das gemütliche Beisammensein, die Gespräche, der Austausch miteinander und das Kennenlernen von anderen Kulturen. Restaurants ermöglichen es uns, verschiedene Gerichte aus verschiedenen Ländern kennenzulernen.  

Auszeichnungen im Restaurantbereich 

Die begehrtesten und bekanntesten Auszeichnungen in dem Bereich sind die Gault-Millau- Kochmützen und die Michelinsterne. 

Gault Millau: 1969 wurde die erste Ausgabe des Restaurantführers in Frankreich veröffentlicht. In den 80er- Jahren folgten Ausgaben in der Schweiz, Österreich und Deutschland.  

Die Bewertung findet in Punkten von 0 bis 20 statt, wobei 20 Punkte noch nie vergeben wurden. Dies wird damit begründet, dass Menschen sich stets verbessern können und keine Vollkommenheit kreieren können. 

Bis 12,5 Punkte: Entspricht einer Kochmütze. In dem Bereich liegen Restaurants, wenn sie gute Küche anbieten, mit einer Qualität wie sie in einem gutbürgerlichen Haus zu finden ist.  

13 – 14,5 Punkte: Zwei Kochmütze. Hier erhältst du „sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet.“ 

15 – 16,5 Punkte: Drei Kochmützen. Diese Restaurants zeichnen sich durch einen hohen Grad an Kochkunst, Zubereitung und Kreativität aus.  

17 – 18,5 Punkte: Vier Kochmützen. Sehr hohe Kreativität und Qualität und bestmögliche Zubereitung. 

19 – 19,5 Punkte: Das ist die Bestnote, das Restaurant erhält fünf Kochmützen.  

Guide Michelin: Im Jahr 1900 brachte die Touristikabteilung von Michelin einen Werkstattwegweiser in Frankreich heraus. Dies wurde weiterentwickelt, sodass 1923 der erste Guide zu Hotel- und Restaurantempfehlungen herausgebracht wurde. Der Guide vergab zu Beginn einzelne Sterne, wodurch der Stellenwert weiter stieg. Mit den Jahren haben sie begonnen, bis zu drei Michelinsterne zu vergeben. 1936 wurden die Kriterien für die Sterneverteilung festgelegt, welche heute noch gültig sind. Bei der Bewertung werden Kriterien wie die Qualität der Produkte, die fachgerechte Zubereitung, der Geschmack, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die persönliche Note bewertet.  

Die Bedeutungen der Sterne wurden wie folgt definiert. 

1 Stern: „Eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert.“ 

2 Sterne: „Eine Spitzenküche – einen Umweg wert.“ 

3 Sterne: „Eine einzigartige Küche – eine Reise wert.“  

Im Jahr 2020 wurde der grüne Stern in die Bewertung mit aufgenommen, welcher das Thema Nachhaltigkeit repräsentiert. Dabei werden Faktoren wie Herkunft, Transport, Tierhaltung und Art des Anbaus in die Bewertung mit einbezogen.  

Restaurantarten 

Es gibt viele verschiedene Restaurants und auch Du warst bestimmt auch schon in einigen. Restaurants können auf verschiedene Arten klassifiziert werden. Mögliche Klassifikationen sind die Art der Küche, Spezialitätenrestaurants oder Erlebnisrestaurants.  

Bei der Art der Küche wird unterschieden, für welches Land die Speisen typisch sind wie z.B. indisch, thailändisch, türkisch, mexikanisch, griechisch, amerikanisch oder deutsch. Unter den Spezialitätenrestaurants werden die Restaurants verstanden, die sich auf eine Speisenart festgelegt haben. Mögliche Spezialitätenrestaurants sind Diätrestaurants, Steakrestaurants, Pizzerien, Fast Food Restaurants, vegetarische Restaurants oder XXL- Restaurants. Bei den Erlebnisrestaurants erhält der Gast mehr als nur das leckere Essen. Neben dem Essen bekommt er Unterhaltung in Form von besonderen Standorten, Live-Cooking, Animationen am Tisch oder Bühnenvorführungen. 

Häufig gestellte Fragen zum Thema Restaurants

Unter Fine Dining werden Gourmet restaurants verstanden. Dabei werden oft ausgefallene Lebensmittel und Luxusprodukte verwendet. Die Einrichtung ist hochwertig und stilvoll und auch das Servicepersonal fällt durch besondere Aufmerksamkeit auf. 

Bei der Vergabe der Michelinsterne werden Kriterien wie Qualität der Produkte, die fachgerechte Zubereitung, das Preis-Leistungs-Verhältnis und der Geschmack bewertet.  

Mögliche Klassifikationen sind Spezialitätenrestaurants, Art der Küche und Erlebnisrestaurants.  

Als Restaurant gilt eine gute Gaststätte, bei der Speisen und Getränke zubereitet werden und in dem Speisesaal verzehrt werden.  

Ein gutes Restaurant kann nicht ausschließlich anhand der Preise erkannt werden. Bei einem guten Restaurant sollten nicht nur die Speisen und Getränke schmecken und von guter Qualität sein, sondern auch die Atmosphäre muss stimmen. Ferner sind die Freundlichkeit und Authentizität des Servicepersonals von großer Bedeutung.  

Aktuelle Beiträge zum Thema

Restaurants

Sie sind Dienstleister im Bereich Restaurants?

Sie sind Inhaber dieses Unternehmens?

Damit Sie diesen Eintrag übernehmen können, benötigen wir von Ihnen Unterlagen, die Ihre Inhaberschaft bestätigen (z. B. Handelsregisterauszug). Bitte senden Sie uns diese mit Hilfe dieses Formulars zu.

Maximum file size: 5 MB

Sie sind Inhaber dieses Unternehmens?

Damit Sie diesen Eintrag übernehmen können, benötigen wir von Ihnen Unterlagen, die Ihre Inhaberschaft bestätigen (z. B. Handelsregisterauszug). Bitte senden Sie uns diese mit Hilfe dieses Formulars zu.

Maximum file size: 5 MB